zur Startseite
EnglischDeutsch
Startseite
Hydra
Unterwegs auf Hydra
Inhaltsverzeichnis
Karte der Insel Hydra
Vorwort...
Ein Wort an Hydras Kurzzeitbesucher
WANDERWEG  1
Herrenhäuser, „archontika”
Ausgrabungen in Chorisa
Die Seefahrer von Hydra
WANDERWEG  2
Koula erzählt über ihr Leben als Hirtin
WANDERWEG  3
Aus dem Leben eines Tischlers von Hydra
Ein Rezept für „Fava”
WANDERWEG  4
Weg vom Sportplatz zur Kapelle „stavros”
Das Kloster „Agia Triada”, Heilige Dreifaltigkeit
...weiter von der Kapelle „stavros” zum Kloster des Heiligen Nikolaus
Das Kloster des Heiligen Nikolaus
Klosterleben in orthodoxer Tradition
...weiter vom Kloster des Heiligen Nikolaus bis zur Bucht von Limnionisa
Rückweg von Limnionisa über Mandraki zum Hafen Hydra
WANDERWEG  5
Giorgos, der Steinmetz
WANDERWEG  6
Das Kloster der Gottesgebärerin („Theotokou”)
Die „Albaner” auf Hydra
WANDERWEG  7
WANDERWEG  8
Iannis Gavalas über die Besonderheit von Vlychos und Episkopi
WANDERWEG  9
Die Drioper
Das Fest des Blühenden Mandelbaums
Lied des Blühenden Mandelbaums
WANDERWEG  10
„Kyria Maria von den Kerzen”
Iannis Gavalas über das Leben des Eselstreibers
WANDERWEG  11
WANDERWEG  12
Tassos und das Meer
Das Buch
Anna Barry
Kontakt

Wanderweg 4
Vom Sportplatz zum Strand von Limnionisa über die Klöster Agia Triada und Nikolaus
Wegezeit: 90 Minuten

Diese Wanderung beginnt mit einem steilen Anstieg über die Felsen hinter dem östlichen Teil von „chora”, der „bouagia”. Die Anstrengung wird belohnt durch immer neue Ausblicke auf Stadt und Hafen von Hydra, die umgebenden Berge und die Küstenlinie. Nachdem die Höhe mit der Kapelle „stavros”, (Heiliges Kreuz), erreicht ist, verläuft der Weg ohne weitere Steigung und führt zum geschlossenen Mönchskloster der Heiligen Dreifaltigkeit („Agia Triada”), dann zum Konvent des Heiligen Nikolaus, wo der Gast freundlich begrüßt und bewirtet wird.

Die abgelegene Bucht von Limnionisa mit ihren charakteristischen grün-grau-roten Steinen und schattenspendenden Pinien hinter dem Strand lädt zum Baden und Picknicken ein.




« Zurück

» Weg vom Sportplatz zur Kapelle „stavros”

 Impressum