zur Startseite
EnglischDeutsch
Startseite
Hydra
Unterwegs auf Hydra
Inhaltsverzeichnis
Karte der Insel Hydra
Vorwort...
Ein Wort an Hydras Kurzzeitbesucher
WANDERWEG  1
Herrenhäuser, „archontika”
Ausgrabungen in Chorisa
Die Seefahrer von Hydra
WANDERWEG  2
Koula erzählt über ihr Leben als Hirtin
WANDERWEG  3
Aus dem Leben eines Tischlers von Hydra
Ein Rezept für „Fava”
WANDERWEG  4
WANDERWEG  5
Giorgos, der Steinmetz
WANDERWEG  6
Das Kloster der Gottesgebärerin („Theotokou”)
Die „Albaner” auf Hydra
WANDERWEG  7
WANDERWEG  8
Iannis Gavalas über die Besonderheit von Vlychos und Episkopi
WANDERWEG  9
Die Drioper
Das Fest des Blühenden Mandelbaums
Lied des Blühenden Mandelbaums
WANDERWEG  10
„Kyria Maria von den Kerzen”
Iannis Gavalas über das Leben des Eselstreibers
WANDERWEG  11
WANDERWEG  12
Tassos und das Meer
Das Buch
Anna Barry
Kontakt

Ein Wort an Hydras Kurzzeitbesucher
Auch innerhalb kurzer Zeit kann man auf Hydra viel Schönes und Bemerkenswertes erleben. Die Wanderbeschreibungen sind übersichtlich in Segmente aufgeteilt, sodaß der Leser auswählen kann, wie weit er gehen möchte/kann.
Einige besonders reizvolle Wege sind in den folgenden Beschreibungen zu finden:
  1. Von Hydra Hafen nach „kala pigadia” („Gute Brunnen”) über Miaoulis-Straße   (» siehe Wanderweg 2)
  2. Von Hydra Hafen zum Fischerhafen von Kamini   (» siehe Wanderweg 1)
  3. Vom Kloster „Theotokou” („Gottesgebärerin”) am Hafen zum „Roten Haus des Dichters” im oberen Kamini   (» siehe Wanderweg 6)
  4. Von Hydra Hafen zur Kirche (mit Aussichtsterrasse) des Heiligen Konstantin des Hydrioten, des Schutzheiligen der Insel, über „kala pigadia” („Gute Brunnen”)   (» siehe Wanderweg 2)
  5. Von Mandraki nach Hydra Hafen   (» siehe Wanderweg 3)
  6. Vom Fischerhafen Kamini über das untere Kamini zum Hafen Hydra   (» siehe Wanderweg 1)




« Zurück

» WANDERWEG  1

 Impressum